Vorteile eines Fernstudiums

Die Vorteile des Fernstudiums liegen auf der Hand:

  • Man ist weder an Ort noch an Zeit gebunden. So lässt sich ein Fernstudium auch bewältigen, wenn man mitten im Berufsleben steht, ein Kind zu Hause zu betreuen hat oder auch wenn man chronisch nicht vor zwölf Uhr aus den Federn kommt.
  • Man kann seinen ganz persönlichen Weg finden, effizient und ökonomisch zu lernen. Nicht jeder ist morgens pünktlich zur Vorlesung hellwach. Einige Menschen haben ihre persönlich beste Zeit zum Lernen am Nachmittag oder gar in den frühen Abendstunden.
  • Der Zeitfaktor spielt auch hier eine entscheidende Rolle. Man spart sich täglich den Weg zur Uni. Zudem entfallen die unproduktiven Pausen während der Vorlesungen. Man bestimmt selber wann und wo man lernen will

Vorteile eines Studiums der Sozialpädagogik

Die Vorteile des Studiums der Sozialpädagogik sind nicht sofort für jeden ersichtlich. Mit diesem Beruf wird man voraussichtlich nicht zum Millionär, auch der Arbeitsplatz und das Arbeitsumfeld sind eher nicht der Ort, an dem man gerne Zeit verbringen würde. Es gibt jedoch ein paar ganz klare Vorteile:

  • Man weiß, dass man gutes tut. Nicht viele Menschen können das von Ihrem Beruf behaupten. Häufig ist die gier der Konzerne groß und der Erfolgsdruck der Angestellten unermesslich groß. Ein Großteil der Angestellten können nicht von sich behaupten, dass sie einen so positiven Einfluss auf die Gesellschaft haben wie die Sozialpädagogen.